Facets

Das installative Setting der teilweise facettierten Spiegel ist im Viertel-Kreis angeordnet. Über gegenläufige Schräglagen der Spiegelsegmente, die auf eingerückten Holzsockeln ruhen, bricht sich der Raum und tritt kaleidoskopartig in seinen spezifischen Besonderheiten hervor.


Spiegel, Holzsockel
Ausstellungsansichten, Kapitelsaal Museum Füssen, 2016

Fotos: Simon Toplak